StrategienCovid19

Sechs Strategien

Zur Bewältigung von Stress durch COVID19

Anstatt noch mehr Panik zu verbreiten, möchte ich dir lieber Hilfe und Möglichkeiten anbieten, indem ich dir sechs Strategien vorschlage, die deine Sorgen verringern, und deinen Geist und Körper auf positive Weise beeinflussen, um schneller schwanger zu werden.


Wie du auch unsichere Zeiten für dich nutzen kannst


Vielleicht musst du immer noch von zu Hause aus arbeiten. Deine IVF oder IUI wird vielleicht zum 2. Mal verschoben. Ständig gibt es neue Verordnungen und weitere Unsicherheiten.


Vielleicht gibt es permantent Diskussionen, Impfen, ja oder lieber abwarten, bis es mehr verlässlichere Daten über die notfallmäßg zugelassenen neuartigen Impfstoffe gibt.


Es ist NICHTS einfach daran. All die Fragen, die deine und eure Zukunft auch als Paar und als Familie betreffen.


Du bist vielleicht so müde von all den Veränderungen in deinem Leben und hast das Gefühl, es reicht einfach. Diese Zeit ist herausfordernd, oft anstrengend und nervig, aber …


Was ist, wenn jetzt genau die Zeit ist, auf die dein Baby gewartet hat?


Auch wenn du dir diese Bedingungen nicht selbst ausgesucht hast, möchte ich dich dazu ermuntern, die Chancen in all dem zu sehen.


Vielleicht ist es auch einfach nur göttliches Timing?


Das Universum hat dir mehr Zeit gegeben, um deinen Körper und deinen Geist vorzubereiten.


Du musst dich nicht mehr beeilen, du musst einfach nur lernen nach Innen zu gehen, wenn du im Außen nicht viel kontrollieren kannst.


Viele haben angefangen Auszumisten, den Keller, die Wohnung, den Garten.


Vielleicht ist es genau der Wink, den du brauchst, damit du dich endlich um dich kümmerst, im Inneren ausmistest und eine völling neue Ordnung in dir etablierst und du erlebst, wie viel Kraft du generieren kannst, wenn du mehr und mehr mit dir in Kontakt bist! Je besser du fpr dich selbst sorgen kannst, desto einladender ist dies für dein Baby!


Ich kann dir helfen, dies zu erreichen.

1.


Zeit zum konstruktiven Reflektieren und Neustart deines Systems


Du hast mehr als 60.000 Gedanken pro Tag, von denen wahrscheinlich mehr als 80% negativ sind und 95% die selben, wie vom Vortag.


Dein Verstand ist nicht gerade dein liebevollster Freund und Angst ist nicht der beste Ratgeber, außer wenn du vor einer lebensbedrohlichen Gefahr ausweichen musst.


Erkennst du dich wieder?

Wenn du schon IVF, IUI und vielleicht sogar eine oder mehr Fehlgeburten hattest, und nichts hat bis jetzt wirklich funktioniert.


Und denkst:

"Was, wenn meine Eizellen wirklich zu alt sind?" und
"Was, wenn mein Baby nicht gesund ist?"

"Was, wenn ich mich wieder umsonst freue?"


Wenn du an einem meiner einzigartigen BABYNEST∞ Fruchtbarkeits Programmen teilnimmst, wirst du lernen, deine tiefsten Ängste loszulassen und deine Gedanken zu ändern und deinen Körper und Geist in den Fruchtbarkeitsmodus zu bringen.

2.


Zeit, dich auf deine Gebärmutter einzustimmen


Kümmere dich darum, dass deine Gebärmutter ein glücklicher, sicherer Ort ist.


Wie fühlt sich deine Gebärmutter in diesem Augenblick an?


Ist es ein schöner, gereinigter, heiler und sicherer Ort?


Gibt es noch traurige Energien und nicht verarbeitete Wunden und Schmerzen?


Stell dir einen Moment lang vor, du wärst ein Baby, würdest du dich dort bereits einnisten wollen, oder lieber noch ein wenig warten?


Wie kannst du deinen Mutterleib zu einem sicheren gemütlichen Ort machen?


Wenn du an einem meiner BABYNEST∞ Fruchtbarkeits Programmen teilnimmst, gestalteten wir deine Gebärmutter in einen wunderschönen, sicheren Raum um, um dein Baby einzuladen.

3.


Selbstfürsorge-Tipps für dich, deinen Partner und deine BabySeele


Nenne drei Dinge, die du für dich tun kannst, um besonders gut für dich selbst zu sorgen und dich mit deinem Körper und Geist zu verbinden.


Zum Beispiel:


Nimm dir einen Austag oder eine vereinbarte Auszeit von mehreren Stunden und verbiete dir, in dieser Zeit Dinge zu erledigen, die nicht zwingend sein müssen.


Digital Detox: weniger ist mehr. Überlasse die News sich selbst. Wirklich wichtiges wirst du auch später erfahren. Beschütze deine positive Stimmung und lerne wieder etwas bewusster im Hier und Jetzt zu leben.


Nimm' ein ausgiebiges Bad am Vormittag mit deinem Lieblingsbadeöl.


Stelle deine eigene Fruchtbarkeitslotion her und massiere deinen ganzen Bauch.


Gönn' dir die Zeit, einfach etwas nur zum Spaß zu tun, lese, backe einen Kuchen oder mach einen Waldspaziergang!


Verbinde dich wieder mehr mit deiner Weiblichkeit und überrasche dich selbst.

4.


Verbinde dich wieder mit deinem Partner


Nenne drei Dinge, die du tun kannst, um dich deinem Partner wieder näher zu bringen.


Zum Beispiel:


Macht einen langen Spaziergang irgendwo in der Natur zusammen und nehmt ein romantisches Picknick mit und lasst eure Handys zu Hause (oder zumindest ausgeschaltet).


Macht spontan einfach Liebe, ohne Terminplanung, egal was die Fruchtbarkeitskurve sagt.


Nach der Arbeit: setzt euch einfach zusammen aufs Sofa und genießt, euch über angenehme Dinge zu unterhalten oder auch mal nichts reden zumindest nicht über den Job, Geld, Kinderwunsch oder den Haushalt.


Was habt ihr gerne zusammen gemacht, damals als ihr frisch verliebt wart?

5.


Verbinde dich mit deinem Baby


Nenne drei Dinge, die du tun kannst, um mit deinem Baby zu kommunizieren.


Zum Beispiel:


Sprich mit deinem Baby. Erzähle ihm von einer schönen Kindheitserinnerung.


Schreibe einen Brief an dein Baby oder male ein Bild.


Erzähle deinem Baby von den lustigen Dingen, die ihr gemeinsam unternehmen werdet.


In unseren individuellen BABYNEST∞ Programmen geht es immer wieder ganz gezielt darum, wie du Verbindung zu deinem Baby herstellen kannst und in Verbindung bleiben kannst.

6.


Dein Baby wartet auf dich



Ob es dir schwer fällt, dir das tatsächlich vorzustellen oder nicht:

dein Baby wartet darauf, dass du deinen Körper und deinen Geist vorbereitest, damit du sie oder ihn zu Hause willkommen heißen kannst, in deinem BABYNEST.


Es gibt Hilfe und es gibt Hoffnung.


Glaube daran, dass dies eben genau der richtige Zeitpunkt ist und alles genau so sein muss!


Lass' uns reden!

Mach' diese Reise nicht alleine.


Melde dich bei mir und lass mich dir helfen.


Wir besprechen ganz genau, wie.






In BabyLove
Sabine

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass wenn eine Frau ein kombiniertes Körper&Geist Programm durchführt, sie ihre Chancen mehr als verdoppelt, sowohl mit natürlicher Empfängnis als auch mit IVF, schwanger zu werden.
Die Erfolgsrate allein bei IVF steigt von 10-20% auf 40-55%!